Colour correct me, Essence!

Rossmann lockte mal wieder mit Rabatten, Rabatten, Rabatten. In einem für mich unüblichen Rossmann habe ich eine größere Essence Theke entdeckt und war zugegebenermaßen etwas überfordert mit der großen Auswahl. Ich entschied mich für für zwei Colour Correcting Concealer. Diese kosten 2,45€ für 5ml und sind nur in größeren Theken zu finden.

Ich suche immer nach Produkten, die Rötungen vermindern. Meine Erfahrungen mit Colour Correcting Produkten sind allerdings eher bescheiden. Die Produkte machen entweder gar nichts oder sind so stark pigmentiert, dass man am Ende wie Shrek aussieht. Der grüne Corrector  03 pastel green hat aber einen guten Eindruck beim swatchen gemacht. Die gelbe Variante 02 pastel yellow ist gegen dunkle Augenringe, aber gelb soll bei Rötungen auch gut funktionieren. Hehe, da schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Die Textur ist bei beiden angenehm leicht und fluidartig. Da man darüber noch normales Make Up oder Concealer tragen muss, gefällt mir das sehr gut. Sie trocken nicht zu schnell an und lassen sich mit den Fingern gut einarbeiten. Alleine betonen sie auch keine Textur oder trockene Hautstellen. Das finde ich auch sehr wichtig.

Mir gefällt die gelbe Variante etwas besser, da dort schon eine leichtdeckende Foundation oder Concealer ausreicht, um ein natürliches Finish zu bekommen. Meine Haut hat generell schon einen gelben Unterton, daher passt die gelbe Nuance etwas besser zu meinem Hautton. Verblendet verschmilzt der Concealer fast schon mit meinem Hautton. Da nutze ich sehr gerne den Made to Stay Concealer von Essence, der alleine ebenfalls nur eine leichte Deckkraft hat.

Der grüne Corrector macht sich gut bei stärkeren Rötungen und Pickeln, die ich nicht so oft habe. Da muss eine mittelstark deckende Foundation ran, um das gün auszugleichen. Ich habe die Natural Lift Foundation von Rival de Loop darüber aufgetragen und man sieht vom grünen wirklich gar nichts mehr. Trotzdem werden Rötungen gut ausgeglichen. Die Foundation nutze ich normalerweise übrigens nicht, da sie viel zu rosa für mich ist.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit den Colour Correcting Concealer von Essence. Die Textur ist angenehm und sie machen einen guten Job.

4 Gedanken zu „Colour correct me, Essence!

  1. Das hört sich sehr interessant an. Ich bin auch auf der Suche nach einem guten deckenden Concealer. Vielleicht werde ich diese beiden mal ausprobieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

*